... mit den Einnahmen unseres Basars die Arbeit der Kindergärten und Schulen in Groß-Gerau. Pro Basar wählen wir hierzu Einrichtungen aus, die sich für einen bestimmten Betrag Dinge aus unserem Basarangebot aussuchen dürfen. Sporadisch spenden wir auch größere Geldbeträge an Einrichtungen und Vereine, die tolle Sachen für Kinder auf die Beine stellen!

 

Wir haben bereits die Arbeit des Kinderschutzbundes Groß-Gerau sowie des Vereines "Lichtblick" mit Geldspenden unterstützt. Auch durfte die Organisation "Kinderherzchen" aus Rüsselsheim sich bereits Kleidung aus unserem Basarangebot aussuchen!


Natürlich können wir nicht unsere gesamten Einnahmen spenden. Mit einem Teil bilden wir eine finanzielle Rücklage, um bei Bedarf neue Kleiderständer, Laptop´s oder Drucker zu kaufen. Auch brauchen wir einen gewissen Kassenbestand, um den Bedarf an Wechselgeld zu decken.

 

Hier seht ihr die Spendenaufstellungen der letzten Basare.

Frühjahr 2019

Dieses Mal war das Team der KiTa "Auf Esch" sowie der Schulbücherei der Martin-Buber-Schule bei uns und hat sich Dinge aus unserem Sortiment ausgesucht. Auch die Jugendabteilung der Speedskating Abteilung von Blau-Gelb GG war da.

Herbst 2018

Es durfte sich die Schulkindbetreuung der Schillerschule "Auf Esch" und "Jahnstraße" sowie die KiTa Atzelberg Dinge aus unserem Sortiment aussuchen.

Frühjahr 2018

Zu diesem Basar haben wir die KiTa Steinstraße sowie Fabrikstraße und die Schulbücherei der Nordschule eingeladen, sich Sachen aus unserem Sortiment auszusuchen.

Herbst 2017

Wir hatten dieses Mal Besuch von der KiTa Grüner Weg sowie Mühlstraße, außerdem der Schulbücherei der PDS.

 

Dieses Mal haben wir uns entschlossen, größere Spenden zu Tätigen:

- 500 € gingen an den Elternbeirat der Nordschule, es soll ein Spielgerät für den Pausenhof angeschafft werden

- 100 € an das Auszeitmobil e.V.

- 250 € an den Verein Herzenswünsche e.V.

- 250 € an die Deutsche Knochenmarkspende DKMS

- 250 € an Bärenherz

Frühjahr 2017

Dieses Mal wurden die Schulbücherei der Luise-Büchner-Schule und die Kindertagesstätte "Brignoler Str."  damit bedacht, sich Sachen aus unserem Basarangebot auszuwählen.

 

Außerdem hatten wir Besuch einer Mama, die leider erkrankt ist und nicht mehr arbeiten gehen kann und ihren beiden Töchtern. Auch sie durften sich Sachen aussuchen. Wir sind froh, damit wir euch eine Freude bereiten konnten!

Herbst 2016

Aussuchen durften dieses Mal die KiTa "Atzelberg" und "Springberg", der Förderverein der Schillerschule "Jahnstrasse" sowie der Astrid-Lindgren-Schule.

Frühjahr 2016

Dieses Mal durften sich die KiTa "Nestflüchter" und "Flohkiste" und die Schulbücherei der Martin-Buber-Schule sowie die Schulkindbetreuung "Auf Esch" Sachen aussuchen. Eine Geldspende in Höhe von 300 € ging an die Flohkiste als Zuschuss zur dringenden Badsanierung.

 

Außerdem durften sich 3 Flüchtlingsfamilien Dinge aus unserem Sortiment aussuchen!

Herbst 2015

Die KiTa´s "Steinstrasse" sowie "Fabrikstrasse" sowie die Schulbücherein der "Nordschule" sowie "Goetheschule" waren dieses Mal an der Reihe, sich Spielsachen und Bücher aus unserem großen Basarangebot auszusuchen! Wir wünschen viel Spaß damit!

Frühjahr 2015

Dieses Mal waren die KiTa´s "Mühlbach" und "Grüner Weg" sowie die Schulbücherei der Prälat-Diehl-Schule an der Reihe, sich Dinge aus unserem großes Basarangebot auszusuchen.